Aachener Nachhaltigkeits-Initiativen schließen sich für Filmserie zusammen

Gemeinsam sind wir stark! Vierzehn Aachener Vereine und Initiativen haben sich zu einem Netzwerk der Nachhaltigkeit zusammengeschlossen und haben eine Filmserie initiiert, die aufklärt und zum Mitmachen motiviert.

Nachhaltigkeit ist längt kein Schlagwort einer kleinen Hippie-Bewegung mehr. Der Klimawandel betrifft uns alle! In den vergangenen Jahren sind hier in Aachen Initiativen und Vereine, die sich für ökologische, soziale, sowie ökonomische Nachhaltigkeit einsetzen wie lebenshungrige Keimlinge aus dem Boden geschossen. Was als kleine Subkultur begann rückt jeden Tag ein Stückchen näher in die Mitte der Gesellschaft. Aus kleinen Graswurzeln ist ein Netzwerk gewachsen. Gleichgesinnte teilen eine gemeinsame Vision von einer Zukunft in der die Weltgemeinschaft in Harmonie und Respekt mit unserer Erde, allen Lebenwesen und der Umwelt lebt.

Wir wollen inspirieren, motivieren und den Menschen Mut machen. Keiner ist den Entwicklungen ohnmächtig ausgeliefert. Wir haben die Macht Verantwortung zu übernehmen, im Tun und im Nicht-Tun.

Im Tun, durch aktive Teilhabe an Projekten, Initiativen die Nachhaltigkeit, Gleichheit, Umweltschutz, etc.voran treiben. Im Tun, durch den Wechsel auf erneuerbare Energien, auf Elektromobilität oder KFZ-freie Fortbewegung. Im Tun, durch Partizipation, für unsere Rechte einzustehen, ob durch Teilnahme an Demonstrationen, durch Aufklärung anderer oder durch kritische Fragen beim Konsum. Im nicht-Tun, dadurch dass wir machen Sachen einfach nicht mehr mittragen – durch friedvollen Widerstand, so wie ihn Mahatma Gandhi gelebt hat.

Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie die Menschen die unsere Gesellschaft ausmachen. Finde Dein Ding! Finde das, was zu Dir, Deinen Talenten und Leidenschaften passt, Dich in Deine Freude bringt. Denn nur in der Freude entfalten wir unsere Strahlkraft und können andere Menschen anstecken und mitreißen.

Du kennst „Dein Ding“ noch nicht? Dann besuche uns doch, bei einem der kommenden Filmvorführungen im Cineplex Aachen. Vor Filmbeginn stehen wir im Foyer und zeigen Euch was Aachen an Nachhaltigkeits-Aktivitäten, Mitmachlösungen, Visionären und Querdenkern zu bieten hat.

Termine:

20.02.2019   More than honey (Termin bisher unbestätigt)

06.03.2019   Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen

10.04.2019   Food Inc. – Was essen wir wirklich?

08.05.2019   Planet Re:think

05.06.2019   Zwischen Himmel und Eis

04.07.2019   10 Milliarden – Wie werden wir alle satt?

Das sind wir:

Ingenieure ohne Grenzen e.V.

Energybirds e.V.

Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V.

Misereor e.V.

Eine Welt Forum Aachen e.V.

Regionale Resilienz Aachen e.V.

Das Wandelwerk

Evangelische Erwachsenenbildung

Volkshochschule Aachen

Greenpeace Aachen

Initiative 3 Rosen e.V.

Fossil Free Aachen

Hambi Support Aachen

Bienenweide

4 Kommentare zu „Aachener Nachhaltigkeits-Initiativen schließen sich für Filmserie zusammen

  1. Toller Artikel, der einmal mehr zeigt, dass ein Tweet, auch wenn er jetzt 280 Zeichen lang sein darf, eben nicht ausreicht, um einen Standpunkt zu erläutern und umfänglich zu informieren.
    Klasse gemacht Madeleine 👍

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s